Babyfotos Köln

Hier zeige ich euch heute mal ein paar Babyfotos der kleinen Marla. Neben der Hochzeitsfotografie werde ich auch schon mal wegen Babyfotos angefragt. Für das Baby-Fotoshooting fahre ich zu den Familien nach Hause, so dass die Babys nicht so schnell die Lust verlieren und wir auch in gewohnter Umgebung genügend Pausen machen können. Dieses kleine Würmchen kam etwas zu früh zur Welt, schon in der 36. Woche. Warm eingemummelt haben wir die kleine Maus dann in Szene gesetzt. Ich werde oft gefragt, wann denn der perfekte Zeitpunkt für ein Babyshooting ist. Das ist schwierig zu beantworten, da es den perfekten Zeitpunkt eigentlich nicht gibt. Es kommt halt darauf an, was man sich wünscht. Sind die Babys noch sehr klein und wenige Wochen alt, dann schlafen sie natürlich viel und wir werden höchstwahrscheinlich vorwiegend schlafende Babyfotos festhalten. Bei Babys, die schon einige Monate alt sind, haben wir dann ein paar mehr Möglichkeiten und auch die Chance auf ein Lächeln. Beides hat seine Vorteile, deshalb entscheidet ihr, was ihr euch wünscht. Nun aber erstmal zurück zu den Babyfotos Köln. Ich danke euch, dass ich unsere Marla schon so früh im Bild festhalten durfte!

Leistungen & Infos zu Babyfotos Köln

Babyfotos KölnBabyfotos KölnBabyfotos KölnBabyfotos KölnBabyfotos KölnBabyfotos Köln

Babyfotos Köln

Wenn auch ihr euch schöne Babyfotos wünscht, dann schickt mir einfach eine Terminanfrage. Ich komme dann zu euch nach Hause, egal ob ihr in Köln, Bonn oder Düsseldorf wohnt. Alle nötigen Accessoires bringe ich zum Babyshooting mit. Ich freue mich, euch und euer Baby kennenzulernen.

Teilen:|Twitter|Pinterest|Facebook|E-Mail